Vereinsleben

Ihre Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Tegel

Folgende Ansprechpartner (m/w/d) stehen für Fragen rund um den Heimatverein Reinickendorf e.V. telefonisch von 10.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung:

Bereich Allgemeines Sekretariat, Anmeldungen zu Veranstaltungen:
Tina (030) 21 45 82 72 0 und info@heimatverein-reinickendorf.de
Bereich Anmeldungen zur Mieterberatung:
Maike (030) 21 45 82 72 2 und mieter@heimatverein-reinickendorf.de
Bereich Finanzen & Buchhaltung:
Petra (030) 21 45 82 72 0, schatzmeister@heimatverein-reinickendorf.de
Bereich Geschäftsführung, PR & Öffentlichkeitsarbeit
Volker Rhinow (030) 21 45 82 71 0, vorstand@heimatverein-reinickendorf.de

Neues vom Fanshop

Neben der Neuauflage unserer beliebten Vereins-T-Shirts sind wir nun auch unsere neuen Vereinsaufkleber mit unserem Logo ab sofort erhältlich.

Mit einer Größe von 10,3 x 7,1 cm sind sie im Outdooreinsatz ideal geeignet um Flagge zu zeigen. Egal am Auto, am Wohnwagen oder an der eigenen Haustür.

Aktuell im Fanshop erhältlich:
Aufkleber kostenfrei bei unseren Veranstaltungen
T-Shirt in den Größen S,M,L,XL,XXL,XXL für 17,99 € zzgl. 2,90 € Portopauschale
Kugelschreiber kostenfrei bei unseren Veranstaltungen
Vereinsanstecknadel kostenfrei bei unseren Veranstaltungen

Herzlichen Dank an Polizei & Feuerwehr

Es gibt sie, die Situationen in denen jeder dankbar ist, wenn Polizei und Feuerwehr schnell zur Stelle sind. Ob Unfall, Einbruch oder Überschwemmung. Häufig wird diese Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit aber kaum beachtet, teilweise werden lebensrettende Einsätze sogar behindert. Grund genug um einmal „Danke“ zu sagen.

Auch wenn es noch viele andere anerkennungswürdige Berufe in diesem Zusammenhang gibt, hat unser Vorstand beschlossen, dass alle aktiven Polizisten, Feuerwehrmänner und Soldaten (m/w/d) bis zum 31.12.2020 kostenfrei unsere Leistungen (Führungen, Veranstaltungen) in Anspruch nehmen können. Es ist nicht viel was wir tun können, aber es ist ein Zeichen.

Neuer Newsletter: „Der Fux ist da“

Für Mitglieder und Freunde des Heimatvereins startet zum 01. August unser monatlicher Newsletter. „Der Fux ist da“ berichtet über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen, über Termine und Wissenswertes vom Heimatverein Reinickendorf e.V.

Bei Interesse bitte eine kurze Mitteilung an info@heimatverein-reinickendorf.de und schon kommt einmal monatlich unser Newsletter zu Ihnen.

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Die Tage werden wieder länger und die Temperaturen steigen. Grund genug für den Heimatverein Reinickendorf e.V. auch unserem regelmäßigen Stammtisch für Mitglieder und Interessenten weiterzuentwickeln.

Während wir unsere Themenstammtische und Kegelevents künftig verstärkt in den Herbst- und Wintermonaten anbieten möchten, zieht es uns jetzt bei schönem Wetter wieder ins Freie. Hierzu werden Familienevents vom Minigolf bis zum Boule-Spiel  gehören, der beliebte Ausflug hinter die Kulissen des Berliner Zoos, eine Dampferfahrt ab der Greenwich-Promenade oder der gemeinschaftliche Ausflug zur Pfaueninsel.

Wir sind von dieser Idee begeistert. Sie auch?
Über ein Feedback würden wir uns sehr freuen.

Bericht zur Mitgliederversammlung vom 29. November 2018

Unsere Jahresmitgliederversammlung 2018 fand am 29. November im großen Sitzungssaal des Centre Bagatelle in Berlin-Frohnau statt. Nach der Begrüßung der Mitglieder berichtete der Vorstand ausführlich über die Aufbauarbeit der vergangenen Monate:

Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch die Finanzbehörden, die Eintragung des Vereins beim Amtsgericht, Entwurf unseres Logos, die zahlreichen Veranstaltungen und Führungen im Heimatbezirk. Gewürdigt wurden insbesondere auch die vielen Helfer und Unterstützer des Vereins, ohne die Vieles nicht möglich gewesen wäre.

Zielsetzung des Vorstandes für die kommenden Monate sind die weitere Steigerung unserer Mitgliederzahlen und die Fortführung interessanter Veranstaltungen. Nächstes Highlight ist unser Adventsstand auf dem Weihnachtsmarkt in Frohnau am Sonntag, 09. Dezember 2018.

Bericht zum Stammtisch vom 08. November 2018

Vergangenen Donnerstagabend war es wieder soweit: Die Mitglieder und Freunde des Heimatvereins kamen zum Stammtisch im Clubhaus in Wittenau zusammen.

Nach der 1. Auszeichnung unseres bürgerschaftlichen Engagements stand die am 29.11.2018 geplante Jahresmitgliederversammlung im Mittelpunkt. Weitere Themen waren der Weihnachtsstand unseres Vereins auf dem Weihnachtsmarkt in Frohnau sowie die zahlreichen Veranstaltungen im nächsten Jahr.

Der nächste Stammtisch nach der Weihnachtspause dann am 14. Februar 2019 wieder um 19.00 Uhr.

Bericht zum Stammtisch vom 13. September 2018

Zum monatlichen Stammtisch trafen sich am Donnerstagabend rund 30 Mitglieder und Freunde des Heimatvereins zum informativen Austausch.

Neben den geplanten Veranstaltungen und der bevorstehenden Jahresmitgliederversammlung des Heimatvereins, stellte sich auch die neue Bürgerinitiative „Kein MUF am Paracelsusbad“ vor. In Anwesenheit der Berliner Morgenpost ergab sich für alle Anwesenden eine lebhafte und kurzweilige Diskussion.

Der nächste Stammtisch dann am 11. Oktober 2018 wieder um 19.00 Uhr.

Bericht zum Stammtisch vom 09. August 2018

Bei sommerlichen Temperaturen von 34 Grad fand am Donnerstagabend der erste Stammtisch nach unserer kurzen Sommerpause statt.

Themen waren hierbei unser Infostand beim Hafenfest Tegel und der zuletzt durchgeführte Spaziergang Kirchen, Kulturen und das Buddhistische Haus in Frohnau. Aber auch Themen wie die Offenhaltung des Flughafens Tegel und die aktuelle Rattenplage in der Gewobag-Siedlung  wurden lebhaft diskutiert.

Der nächste Stammtisch dann am 13. September 2018 wieder um 19.00 Uhr.

Neue Geschäftsstelle in Tegel

Ab sofort befindet sich unsere Geschäftsstelle des Heimatvereins Reinickendorf e.V. direkt an den Borsighallen. Sehr gut erreichbar mit Bus (Linie 133,322) und U-Bahn (Linie 6 / Borsigwerke) , stehen wir persönlich und telefonisch von 10.00 bis 12.00 Uhr (Montag bis Freitag) gern für Fragen zur Verfügung.

Unsere Anschrift:
Am Borsigturm 29, DE-13507 Berlin
Tel. (030) 21 45 82 72 0

Um vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.

Gebühren und Mitgliedsbeiträge 2019 / 2020

Der Heimatverein Reinickendorf ist ein gemeinnütziger, beim Amtsgericht Charlottenburg eingetragener Verein.  Alle aktiven Mitglieder wie auch unser Vorstand sind für den Verein ausschließlich ehrenamtlich tätig. Für unsere abwechslungsreichen Veranstaltungen entstehen jedoch Kosten. Dies können beispielsweise unsere externen, stets IHK-geprüften Gästeführer sein. Hierfür, wie auch für die laufenden Kosten eines ehrenamtlichen Vereins sind wir auf Mitgliedsbeiträgen, Spenden oder Teilnehmergebühren angewiesen.

Teilnehmergebühren (in Klammern Gebühren für Mitglieder/Fördermitglieder)
Kinder bis 6 Jahre:                                                                      kostenfrei
Besuch Bundestag, Bundeskanzleramt:                                   kostenfrei
Geführte Spaziergänge bis 120 Minuten:                                13,00 (8,00)
Spaziergänge / Wanderungen über 120 Minuten:                  19,00 (14,00)
Sonderveranstaltungen:                                                             lt. Mitteilung
Eintrittsgelder:                                                                            Selbstzahler (Beispiel: Berliner Zoo)

Fördermitgliedschaft pro Person:                                            60,00 €/Jahr
Fördermitgliedschaft pro Unternehmen:                                 auf Anfrage

Wir beachten den Datenschutz (DSGVO) !

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) auch in Deutschland. Diese stellt viele Grundsätze des bisherigen Datenschutzrechts auf den Kopf.

Selbstverständlich gilt die DSGVO auch für Vereine und damit auch für den Heimatverein Reinickendorf. Aus diesem Grund wurde u.a. unsere Homepage an die neuen Bestimmungen angepasst. Auch an uns gerichtete Anfragen, Mitteilungen oder Ihre Anmeldung zu einer unserer Veranstaltung werden ab sofort online ausschließlich verschlüsselt übertragen. Nicht zwingend notwendige Mitgliederdaten haben wir ebenso gelöscht (Prinzip Datenminimierung). Leider entfallen damit auch Glückwünsche zu Geburtstagen. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen.

Bericht zum Kegel-Stammtisch vom 14. Juni 2018

Zum 1. Kegel-Stammtisch trafen sich gestern die Mitglieder des Heimatvereins Reinickendorf im Clubhaus des BFC Alemannia. Nach einer kurzen Berichterstattung des Vorstands zum bevorstehenden Tegeler Hafenfest, wurden unser neuer Veranstaltungsplaner und die Neuauflage der Imagebroschüre präsentiert. Auch die Berichterstattung des Tagesspiegels über unsere Veranstaltungen und die zahlreichen Anmeldungen wurden besprochen. Dann ging es aber auch schon los !

Für Viele war es das erste Kegeln nach einigen Jahren Pause. Aber es machte allen Beteiligten großen Spaß und so wurde der nächste Kegel-Stammtisch bereits geplant. Auf Grund der bevorstehenden Sommerferien findet der nächste Stammtisch übrigens erst im August statt.

Bericht zum Stammtisch vom 17. Mai 2018

Bei herrlichem Sommerwetter fand der monatliche Stammtisch in einer neuem Umgebung statt: im Clubhaus des BFC Alemannia 1890. Nachdem eingangs der Vorstand kurz über die erfolgte Anerkennung als gemeinnütziger Verein und die zurückliegenden Veranstaltungen berichtet hatte, referierte unser aktives Mitglied Herr Kulmus über die Aktivitäten der NABU-Projektgruppe Schäfersee. Diesbezüglich berichtete auch die Reinickendorfer Allgemeine Zeitung in ihrer Ausgabe vom 10.05.2018 ausführlich.

Nach unserer sehr erfolgreichen Aktion 1.000 Likes auf Facebook (erreicht wurden 1.444 bereits am 17.05.2018), wurden die Vereinsaktivitäten im 2. Halbjahr gemeinsam erörtert. Ein gelungener, kurzweiliger Abend in sehr netter Runde.

Aktion 1.000 Likes auf Facebook

Gefallen Ihnen unsere Veranstaltungen und die Ziele, für die sich der Heimatverein Reinickendorf ehrenamtlich einsetzt ? Ja, dann „liken“ Sie uns auf Facebook.
Unser Ziel sind 1.000 Likes bis 31.05.2018.

Wenn wir das gemeinsam schaffen, laden wir 100 Freude des Heimatvereins Reinickendorf auf ein leckeres Eis im Eiscafe Dolce Vita, Welfenallee 7 in Frohnau herzlichst ein. Der Termin wird dann hier rechtzeitig bekannt gegeben. Machen Sie mit. Jetzt !

Gemeinnütziger Heimatverein Reinickendorf e.V.

Gemeinnützigkeit oder gemeinnützig ist laut Wikipedia ein  Verhalten von Personen oder Körperschaften, das dem Gemeinwohl dient. Wir freuen uns daher sehr, dass auch der Heimatverein Reinickendorf e.V. nun als gemeinnütziger Verein anerkannt wurde. Dies ermöglicht uns, für Spenden von Privatpersonen auch eine anerkannte Spendenbescheinigung auszustellen.

Bitte unterstützen Sie daher durch eine Spende unsere ehrenamtliche Tätigkeit: Für Familien und deren Kinder, für Reinickendorfer und Zugezogene planen wir auch in den nächsten Monaten zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten. Jede Spende hilft uns hierbei.

Bericht zum Stammtisch vom 12. April 2018

Bei ausgesprochen sommerlichen Temperaturen trafen sich am Donnerstagabend Mitglieder und Interessierte zum Monaten Erfahrungsaustausch beim Heimatverein Reinickendorf e.V.

Eingangs informierte der Vorsitzende noch einmal detailliert über die erfolgte Eintragung des Vereins beim Amtsgericht Charlottenburg und die in Kürze zu erwartende Anerkennung der Gemeinnützigkeit. Bei der Vorstellung der künftigen Veranstaltungen gab es zahlreiche Ideen und Vorschläge, die wir nun versuchen zeitnah umzusetzen.

Besonders erfreulich war es auch, dass ein Gründungsmitglied seinen Geburtstag an diesem Abend gemeinsam mit uns feierte und wir hierauf in netter Runde anstoßen konnten. Der nächste Stammtisch wird dann am 17. Mai stattfinden.

Eintragung beim Amtsgericht Charlottenburg erfolgt !

Unser Heimatverein Reinickendorf ist noch ein sehr junger Verein. Erst im November letzten Jahres gegründet von einer Handvoll engagierter Reinickendorfer, freuen wir uns jeden Monat über neue Mitglieder. Besonders stolz sind wir daher, heute mitteilen zu können, dass unser Heimatverein Reinickendorf nun auch vom Amtsgericht Charlottenburg in das Vereinsregister eingetragen wurde. Nun erwarten wir in den nächsten Wochen auch noch die Anerkennung unserer Gemeinnützigkeit.

Allen die in den vergangenen Wochen bei der Ausarbeitung unserer Satzung, bei den zahlreichen Abstimmungen mit dem Amtsgericht und dem Finanzamt mitgeholfen haben, danken wir ganz herzlichst. Insbesondere danken wir auch unserem Gründungsvorsitzenden B. Thomsen für seine Unterstützung in dieser sehr arbeitsreichen Zeit.

Bericht zum Stammtisch vom 08. März 2018

Trotz aktueller Grippewelle traf sich am Donnerstagabend der Heimatverein Reinickendorf zum monatlichen Stammtisch in Alt-Wittenau. Der Vereinsvorstand berichtete eingangs über die im vergangenen Monat durchgeführten Veranstaltungen und über das gemeinsame Gespräch mit unserem Bezirksbürgermeister Frank Balzer. Außerdem wurden die Teilnehmer über die am Vortag erfolgte Mitgliederversammlung und deren Ergebnisse ausführlich informiert. Ein Thema hierbei war dann auch die in Kürze erfolgende Anerkennung der Gemeinnützigkeit.

Eine rege Diskussion folgte dann über die geplanten Veranstaltungen der Monate April bis Juni (Ostereieraktion für Kinder, Führung durch die Invalidensiedlung, Tagesausflug durch das politische Berlin und die „Berliner Schnauzen“). Insgesamt ein informativer, kurzweiliger Abend mit dem Wunsch aller Teilnehmer diesen Stammtisch auch in Zukunft immer am 2. Donnerstag im Monat fortzuführen.

Werden Sie jetzt aktives Fördermitglied (m/w/d) beim Heimatverein Reinickendorf

Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren und Gutes tun für Reinickendorf ?

Dann sind Sie bei uns richtig ! Unser Heimatverein Reinickendorf  e.V. sucht aktive Mitglieder  (m/w/d). Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter mitglied@heimatverein-Reinickendorf.de.

Heimatverein Reinickendorf e.V.
Am Borsigturm 29, DE-13507 Berlin

Kommentare & Zuschriften

„Danke für Eure Mieterberatung in den Borsighallen, hat mir echt geholfen.“
Charleen B. (Tegel)

„ Meine erste Veranstaltung mit Euch war die Führung Steinstücken. Super, macht weiter so !“ Timo H. (Tegel)

“ Leute, Ihr macht das richtig gut. Hut ab “
Lore Sch. (Borsigwalde)

„Nettes Lokal, nette Leute, entspannte Runde, netter Abend. Gern wieder.“
Bernd T. (Reinickendorf)

„ Sehr informative Führung durch den Britzer Garten. Habe viel gelernt !“
Stefan P. (Neukölln)

“ Der Heimatverein ist spitze ! Motiviert, frisch und richtig gute Veranstaltungen. “
Beate L. (Tegel)

„Ich war bei Eurer Führung durch die Invalidensiedlung dabei. Super gemacht. Danke !“
Thorsten D. (Frohnau)

„ Mir gefällt richtig gut die Internetseite. Immer aktuell !“
Marlene St. (Borsigwalde)

“ Gut, dass Ihr ein frischer, nicht eingestaubter Verein seid. Meine Nachbarn kommen nächstes Mal auch mit “
Sven H. (Lübars)

„Der Heimatverein Reinickendorf ist beim Tegeler Hafenfest 2018 dabei ? Einfach Klasse, macht weiter so !“
Bernd W. (Tegel)

„ Meine Hochachtung vor Euren vielen Veranstaltungen !“
Charlotte P. (Alt-Wittenau)

“ Ich bin aktiv bei der CDU und möchte gern auch den Heimatverein unterstützen “
Frank T. (Hermsdorf)

„Ich war mit meinem Mann und unseren beiden Kindern zu Eurer Kinovorstellung. Lieben Dank für die tollen Karten, es war richtig schön !“
Stefanie B. (Alt-Tegel)

„ Ich arbeite im Bezirksamt und habe von einer Kollegin vom Heimatverein erfahren. Tolle Idee, ich komme zum Stammtisch !“
Sandra M. (Rathaus Reinickendorf)

“ Endlich ein Verein, der sich auch um unsere Reinickendorfer Familien kümmert. Die Veranstaltung „Berliner Schnauzen“ finde ich sehr interessant. “
Lars B. (Reinickendorf)

„Ich finde es toll, dass der Heimatverein Reinickendorf auch etwas für Familien machen möchte. Weiter so !“
Claudia S. (Frohnau)

„ Reinickendorf war, ist und bleibt meine Heimat! Deshalb werde ich diesen Verein unterstützen, wie auch immer!“
Sven A. (Reinickendorf-Ost)

“ Runter vom Sofa. Vom Betrachter zum Aktiven. Nur wer sich einbringt kann sagen: „Ich liebe mein Reinickendorf, ich lebe gern hier, fühle mich wohl. Meine unmittelbare Heimat ist Reinickendorf.“
Bernd T. (Reinickendorf)